Solvation Science@School

Learn with us Solvation Science@School

Facharbeiten in Solvation Science

Ziel des Projekts SolvationScience@School ist es, Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II frühzeitig für das interdisziplinäre Forschungsfeld Solvation Science und für ein Studium im Fach Chemie zu begeistern (for information in English scroll below). 

Gemeinsam mit dem Lehrstuhl Didaktik der Chemie der Ruhr-Universität Bochum haben wir im letzten Jahr das Projekt ins Leben gerufen. Zwei besonders motivierte Schülerinnen und Schüler durften sich über Preise für ihre Facharbeiten zum Rahmenthema "Solvation Science in der Desinfektion" freuen. In diesem Jahr werden besonders gute Facharbeiten zum Rahmenthema „Solvation Science in der Elektrolyse“ gefördert und ausgezeichnet.

Informationen

Für interessierte Lehrerinnen und Lehrer fand am 20.09.2021 eine erste Informationsveranstaltung mit anschließendem Workshop an der Ruhr-Universität Bochum statt. Neben fachlichen Einblicken in die Themen Solvation Science und Elektrolyse wurden allgemeine Informationen zur Teilnahme erläutert und gemeinsam erste Ideen für mögliche Facharbeiten zum Rahmenthema „Solvation Science in der Elektrolyse“ generiert.

Die Abschlussveranstaltung, in der die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler ihre Facharbeiten präsentieren und mit Wissenschaftlerinnen sowie Wissenschaftlern des Exzellenzclusters RESOLV sowie ggf. mit Beteiligten anderer Schulen diskutieren werden, ist für Juni 2022 geplant.

Preise und Förderung

Dank einer goßzügigen Spende von Fam. Dr. Klaus Engel, besteht - neben Preisen für die prämierten Schülerinnen und Schüler - für die teilnehmenden Schulen die Möglichkeit einen Sachmittelzuschuss bis zu max. 1000 € pro Schule zu beantragen, um die Ausstattung für die Durchführung der Facharbeiten an den Schulen zu ergänzen. Das entsprechende Antragsformular ist bis zum 19.12.2021 bei resolv(at)rub.de einzureichen.

Weitere Projekte

Mit der Ausstellung "Völlig losgelöst" ist RESOLV gemeinsam mit der Didaktik der Chemie der Ruhr-Universität Bochum 2016 schon einmal aktiv an die Zielgruppe der Schülerinnen und Schüler herangetreten, um sie für das interdisziplinäre Feld der Lösungsmittelforschung zu faszinieren.


Facharbeiten in Solvation Science

The aim of the project SolvationScience@School is to get secondary school students interested in the interdisciplinary research field of Solvation Science and in studying chemistry at an early stage.

Together with the Chair of Didactics of Chemistry at the Ruhr University Bochum, we launched the SolvationScience@School project last year. Two particularly motivated pupils were awarded prizes for their Facharbeiten on the topic "Solvation Science in Disinfection". This year, particularly good Facharbeiten on the framework topic "Solvation Science in Electrolysis" will be promoted and awarded prizes.

Information

For interested teachers, a first information event with subsequent workshop took place on September 20th, 2021, at the Ruhr-University Bochum. In addition to technical insights into the topics of Solvation Science and electrolysis, general information on participation was explained and initial ideas for possible specialized Facharbeiten on the framework topic "Solvation Science in Electrolysis" were generated together in a workshop.

The final event, in which the participating pupils will present their Facharbeiten and discuss them with scientists of the Cluster of Excellence RESOLV and, if applicable, with participants from other schools, is planned for June 2022.

Awards and funding

Thanks to a generous donation from Dr. Klaus Engel and his wife, the participating schools have the possibility to apply for a material grant up to a maximum of 1000 € per school in order to supplement the equipment for the execution of the specialized Facharbeiten at the schools, in addition to prizes for the awarded pupils. The corresponding application form must be submitted to resolv(at)rub.de by December 19th, 2021.

Additional projects

With the exhibition "Völlig losgelöst", RESOLV, together with the Didactics of Chemistry at the Ruhr University Bochum, already actively approached the target group of school students in 2016 in order to fascinate them for the interdisciplinary field of Solvation Science.

Downloads zum Projekt

Antragstemplat

Teilnahmebedingungen